Kontakt

Judith Kolschen

Judith Kolschen
Turmstraße 14
46325 Borken
Telefon: 02861 945810
E-Mail: cpg-trauerbruecke@caritas-borken.de

Mitglied im Bundesverband Trauerbegleitung:

 
Borken, 21. September 2017  

Caritas Trauerbrücke erhält Spende von der Schermbecker Abiturientia

17_09_21_trauerbrücke
Von links: Eveline Kromus-Schüth sowie Judith Kolschen, Sylvia Hante,
Jeanette Müter und Renate Sillus von der Caritas Trauerbrücke Borken

Die Kollekte beim Abiturgottesdienst der Gesamtschule Schermbeck erbrachte in diesem Jahr 730,40 Euro. Die Hälfte der Summe wurde stellvertretend für die 94 Abiturabgänger der Gesamtschule von den Religionslehrerinnen Svenja Höckelmann und Eveline Kromus-Schüth an die Caritas Trauerbrücke Borken und an die Kinder- und Jugend-Trauerbegleitung des Ambulanten Hospizdienstes im Jugendzentrum LEO in Dorsten überreicht.

Die Idee zu diesen Spenden entstand durch eine Einladung der beiden Organisationen in den Religionsunterricht der Gesamtschule Schermbeck. Frau Berg und Frau Vennemann vom Ambulanten Hospizdienst Dorsten kamen in den Unterricht der Stufen 10. Frau Kolschen von der Trauerbrücke der Caritas Borken war in der Stufe 12. Mit den drei Fachfrauen konnten die Schülerinnen und Schüler offen über Sterben, Tod und Trauer sprechen und die Angebote zur Hilfe bei Trauer kennen lernen. Stellvertretend für die Caritas Trauerbrücke Borken nahm Koordinatorin Judith Kolschen den Scheck dankend entgegen.